Programm zum 12. Sächsischen Bautextilien-Symposium "BAUTEX 2016 – Bauen mit Geokunststoffen" am 28. Januar 2016

Stand: 08.10.2015


08:30 - 09:30 Uhr Anmeldung
09:00 Uhr Ausstellungseröffnung
09:30 - 09:45 Uhr Eröffnung
Dipl.-Ing. Michael Altmann
Vorstandsmitglied im Bauindustrieverband Sachsen / Sachsen-Anhalt e.V.
09:45 - 10:45 Uhr Block I
Hochwasserschadensbeseitigung und technischer Hochwasserschutz im Freistaat Sachsen – ein Überblick
Dr. Stefan Dornack,
Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen, Pirna
Technische Textilien – Stand der Technik, Trends und Visionen
Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann,
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen / Architektur
Dr. rer. nat. Heike Illing-Günther,
Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. an der Technischen Universität Chemnitz
10:45 - 11:15 Uhr Kaffeepause & Besuch der Ausstellung
11:15 - 12:30 Uhr Block II
Moderation: Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen / Architektur
Zuverlässige Baugrundstabilisierung mit hochzugfesten Geweben - Praxisbeispiele
Dipl.-Ing. (FH) Norbert Wagner,
TenCate Geosynthetics Deutschland GmbH, Dietzenbach
Dipl.-Ing., M.Sc. Jürgen Gruber,
TenCate Geosynthetics Austria Ges.m.b.H., LINZ
Geokunststoffe zur Planumsverbesserung – erfolgreicher Einsatz an der Heidebahn
Dipl.-Ing. (FH) Clemens Haase,
GEPRO Ingenieurgesellschaft für Geotechnik, Verkehrs- und Tiefbau und Umweltschutz mbH, Dresden
Ralph Fischer,
Deutsche Bahn AG, Frankfurt/M.
Geokunststoffbewehrte Stützkonstruktionen mit Betonfacing – eine dauerhafte Alternative im Verkehrswegebau?
M.Sc. Marie-Therese van Keßel, Dipl.-Ing. Hartmut Hangen
HUESKER Synthetic GmbH, Gescher
Diskussion
12:30 - 13:30 Uhr Mittagspause & Besuch der Ausstellung
13:30 - 14:45 Uhr Block III
Moderation: Dr.-Ing. Matthias Mägel
Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. | Chemnitz
Nichtbindige Böden unter Verkehrslasten – bei welchen Verformungen können Geogitter positiv wirken?
Lars Vollmert, BBG Bauberatung Geokunststoffe GmbH & Co. KG, Espelkamp-Fiestel
Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann, M. Sc. Steffen Großmann, Dipl.-Ing. Carsten Lauer,
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen / Architektur
Tragschichtstabilisierende hexagonale Geogitter – Wirkungsweise und nachgewiesene Leistung am Beispiel eines Engineered Material Arresting Systems (EMAS)
Dipl.-Ing. (FH) Anne Schultheiß, Dipl.-Ing. Peter Pfannenschmidt, Dipl.-Ing. (FH) Daniel Cammarata,
Tensar International GmbH, Bonn
Ermittlung der Größe des horizontalen Erddrucks auf die Außenhaut von KBE-Konstruktionen
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Turczynski,
Dr.-Ing. Sven Schwerdt,
Hochschule Magdeburg-Stendal, Magdeburg
Diskussion
14:45 - 15:15 Uhr Kaffeepause & Besuch der Ausstellung
15:15 - 16:55 Uhr Block IV
Moderation: Dr.-Ing. Matthias Mägel
Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. | Chemnitz
Fräs- und Recyclebarkeit von vorbituminierten Asphaltarmierungen im Straßenbau
Dipl.-Ing. (FH) Marco Bormann, Dipl.-Ing. Dirk Grunewald,
S&P Clever Reinforcement GmbH, Frankfurt/M.
Zur Erosionsstabilität geosynthetisch gesicherter und begrünter Deichbinnenböschungen
M.Sc. Jan Olschewski, Dr.-Ing. Fokke Saathoff,
Dr.-Ing. Stefan Cantré
Universität Rostock, Lehrstuhl für Geotechnik und Küstenwasserbau
Reduzierung von Strömungsgeschwindigkeiten durch den Einsatz flexibler, textilbasierter Barrierestrukturen in Entwässerungskanälen
Dipl.-Ing. Marco Wetzel,
Dietrich Wetzel KG, Plauen
Prof. Dr.-Ing. Holger Erth, MBA,
Textilausrüstung Pfand GmbH, Lengenfeld
Dipl.-Design. Nora Grawitter,
Textilforschungsinstitut Thüringen-Vogtland e.V. (TITV), Greiz
Dr. Michael Kuhne,
Materialforschungs- und -prüfanstalt an der Bauhaus-Universität Weimar
Dipl.-Ing. Jens Peter,
M&S Umweltprojekt GmbH, Plauen
Online-Überwachung von rutschungsgefährdeten Böschungen und Kriechhängen – Textilstruktur trifft Datenbanksystem
Dipl.-Ing. Heike Metschies,
Sächsisches Textilforschungsinstitut e. V. an der Technischen Universität Chemnitz
Prof. Dr.-Ing. Ulrike Weisemann,
Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen / Architektur
Dr. Matthias Haase,
WISUTEC Umwelttechnik GmbH, Chemnitz
Dr. Frank Neubert,
AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz
Diskussion
16:55 - 17:05 Uhr Schlusswort
Prof. Dr.-Ing. Klaus Lieberenz,
GEPRO Ingenieurgesellschaft für Geotechnik, Verkehrs- und Tiefbau und Umweltschutz mbH, Dresden