ForschungPrüfungTransferZertifizierung
 

Akkreditierungen/Zulassungen der Prüfstelle des STFI

1991 Erstmalige Kompetenzbestätigung durch das DAP nach DIN EN 45001
1994 Kompetenzbestätigung durch die ZLS für die Prüfung von Produkten im Sinne der EG-Richtlinie für persönliche Schutzausrüstung (89/686/EWG) unter Erfüllung der Anforderungen von § 9, Abs. 2, des Gerätesicherheitsgesetzes und von DIN EN 45001
1995 Zulassung als kooptiertes Oeko-Tex®-Prüfinstitut
  • Logo DAkkS
  • Logo ZLS

In den Folgejahren wurden durch die Akkreditierungsstellen planmäßige Überwachungsaudits und Re-Akkreditierungsverfahren durchgeführt (durch DAP/DGA/DAkkS 1996/2001/2006/2011/2009, durch ZLS 1999/2004/2009), dabei wurde die Akkreditierung auch den neuen Normen angepasst (jetzt: Akkreditierung auf Basis DIN EN ISO/IEC 17025)

 

Logo FiA

Federation Internationale de L'Automobile (FIA)

Zugelassen von der Federation Internationale de L'Automobile (FIA) in Paris zu Prüfungen von Schutzkleidung für Auto-Rennfahrer gemäß FIA-Standard No. 8856-2000

Logo Oeko-Tex

Oeko-Tex® Standard 100

Kooptiertes Institut für Prüfungen nach Oeko-Tex® Standard 100

  • Schadstoff-Prüfung an Textilien
  • Beratung zu ökologische Problemen im Zusammenhang mit dem textiltechnologischen Prozess
Logo Textilprüfung

Textilprüfung

  • Aufklärungen von Schadensfällen
  • Durchführung von Reklamationsuntersuchungen
  • Beratung zu Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen

 

Informationen zur Textilprüfung: www.textilpruefung.de.

Logo Prüfverbund Sachsen

Prüfverbund Sachsen

Das STFI e.V. ist Mitglied im Prüfverbund Sachsen, dem Netzwerk von Dienstleistungsanbietern für Automobilzulieferer. Im Prüfverbund Sachsen arbeiten Unternehmen mit langjährigen Erfahrungen im Bereich der Kunststoff-, Textil-, Leder- und Bauteilprüfung.

 
LINKS     © 2014 stfi e.v. chemnitz