ForschungPrüfungTransferZertifizierung
 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter/in im Kompetenzzentrum Vliesstoffe

Das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. ist eine anwendungsnahe Industrieforschungseinrichtung, die sich den Traditionen und der Standortsicherung der deutschen Textilindustrie, vor allem auf dem Gebiet der technischen Textilien, verpflichtet fühlt. In unserer verfahrens- und erzeugnisbezogenen Forschungs- und Entwicklungsarbeit bilden moderne Textiltechnologien sowie innovative Lösungen für breiteste Anwendungsgebiete Grundlage unserer Arbeit.

Durch Ihre ingenieurtechnische bzw. naturwissenschaftliche Ausbildung haben Sie ein ausgeprägtes Verständnis für technologische, maschinentechnische und wissenschaftliche Fragestellungen.

Wir suchen Sie als Verstärkung unseres Teams im Kompetenzzentrum Vliesstoffe.

 

Das Tätigkeitsprofil umfasst:

  • Erkennen von Entwicklungstrends auf dem Gebiet Vliesstoffe
  • Entwicklung neuer Produkte und Weiterentwicklung der Vliesstofftechnologie Akquise und Leitung bzw. Mitwirkung an Entwicklungsprojekten im Bereich Vliesstoffe
  • Selbstständige Erarbeitung von Projektanträgen, Zwischen- und Abschlussberichten zu Forschungsthemen
  • Selbstständige Planung, Durchführung und Auswertung wissenschaftlicher Untersuchungen einschließlich Praxisversuchen
  • Beratung und Betreuung von Partnern aus Industrie und Wissenschaft
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Forschungs- und Industriepartnern
  • Aktive und enge Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen des Institutes
  • Präsentation von Forschungsergebnissen in Fachzeitschriften und Vorträgen auf nationalen sowie internationalen Fachtagungen und Messen
  • Anforderungen:

    • Kenntnisse auf dem Gebiet der Vliesbildung, Vliesverfestigung, Vliesstoffnachbehandlung sowie Vliesstoffrecycling
    • Kreativität, Motivation und Eigeninitiative für wissenschaftliche Arbeiten
    • Abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium (z. B. Textiltechnologie, Textilmaschinenbau, Verfahrenstechnik, Fertigungstechnik)
    • Anwendungsbereite Kenntnisse auf oben genannten Fachgebieten sichere Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung
    • Bereitschaft zur Reisetätigkeit

    Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD/Bund. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet. Eine Verlängerung des Arbeitsvertrages wird bei Interessenübereinstimmung beider Vertragspartner angestrebt.

    Wenn wir Ihr Interesse an dieser interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit geweckt haben,

    dann bewerben Sie sich bitte unter:

    Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)
    an der Technischen Universität Chemnitz
    Dipl.-Ing.-Ök. Andreas Berthel
    Annaberger Straße 240
    09125 Chemnitz
    oder unter diesem Link.
 
LINKS     © 2017 stfi e.v. chemnitz