ForschungAkkreditierte PrüfstelleKommunikation + TransferZertifizierung
 

Analysekompetenz von Makro bis Nano

Die neu gegründete interdisziplinäre Arbeitsgruppe „Analytic Group“ ist Bestandteil der akkreditierten Prüfstelle nach DIN EN ISO 17025 und zuständig für verschiedenste Textilanalysen.

Kernkompetenzen

Faser- und Qualitätsanalyse

 

  • Qualitative und Quantitative Faseruntersuchung
  • Mikrochemische Quell- und Löseversuche
  • Fett- und Ölnachweis
  • Nachweis von Schimmelpilzen
  • Schmelzpunktbestimmung

 

Schadensanalyse und Reklamationsbearbeitung

 

  • Objektive und interdisziplinäre Bearbeitung
  • Portfolio von technologischem Know-How unterschiedlicher textiler Fachbereiche

 

Oberflächen- und Strukturanalyse

 

  • Querschnitt- und Oberflächenuntersuchungen an Einzelfasern, Beschichtungssystemen, technischen Textilien, Bekleidungstextilien, Verbundwerkstoffen
  • Schichtdickenmessung von Membranen, Verbundsystemen
REM-Aufnahme: Hohlfaser aus Steppdeckenfüllung
Rasterelektronenmikroskop (REM)

Gerätetechnische Ausstattung

Präparationstechnik

 

  • Mikrotom mit Kryoschneideinheit
  • Einbett-/Schleif- und Poliereinheit

 

Mikroskopie

 

  • Heiztischmikroskop
  • Digitalmikroskop
  • Konfokales 3D Laserscanning-Mikroskop
  • FT-IR Spektrometer und IR Mikroskop
  • Rasterelektronenmikroskop (REM) mit energiedispersiver Röntgenspektroskopie (EDX)
  • Bildanalysesoftware

 

Chemisch-physikalische Analytik

 

  • Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC)
  • Rheometer
  • Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC)
  • Gaschromatographie (GC)
FT-IR Spektrometer und IR Mikroskop
Konfokales 3D Laserscanning-Mikroskop
Digitalmikroskop
Schleif- und Poliergerät
 
LINKS     © 2019 stfi e.v. chemnitz