ForschungAkkreditierte PrüfstelleKommunikation + TransferZertifizierung
 

CCeV-Thementag am STFI

Von: Marcel Hofmann

Highlight des Tages: Die Inbetriebnahme der Intervallheißpresse aus dem Hause Rucks Maschinenbau GmbH.

Herr Albe erläutert bei seinem Vortrag die Funktionsweise der neuen Intervallheißpresse am STFI.

Zum Abschluss konnten die Gäste bei einem Rundgang durch das Zentrum für Textilen Leichtbau die Anlagentechnik des STFI aus nächster Nähe betrachten.

Mit mehr als 70 Teilnehmern war der Thementag „Presstechnologien für die Faserverbund-Großserie“ am 28. Mai 2019 am STFI ausgebucht. Tatkräftig unterstützt von der Regionalabteilung CC Ost des Carbon Composites e.V. (CCeV) hatten insgesamt vier CCeV-Arbeitsgruppen die Fachveranstaltung organisiert.

 

Das STFI war mit drei Fachvorträgen, gehalten von Frau Dr. Illing-Günther, Herrn Christopher Albe und Herrn Günther Thielemann, maßgeblich am Inhalt des Programms beteiligt. Zudem gestaltete das Institut den praktischen Teil der Veranstaltung mit einem Rundgang durch das Zentrum für Textilen Leichtbau. Höhepunkt des Rundgangs war abschließend die Live-Inbetriebnahme der Intervallheißpresse aus dem Hause Rucks Maschinenbau GmbH.

 

Sichtlich zufrieden zeigte sich auch Dr. Thomas Heber, Abteilungsgeschäftsführer CC Ost, der den Schlüssel des Erfolgs in der „Kombination aus technologischem Schwerpunkt und der lockeren Atmosphäre mit viel Zeit für individuelle Gespräche“, die „einen fruchtbaren Nährboden für die Interessen der Teilnehmer darstellte“ sieht.

 

Das Team des STFI bedankt sich an dieser Stelle nochmals herzlich für die erneute gute Zusammenarbeit mit dem CCeV, insbesondere der Regionalabteilung CC Ost.

 

Einen Rückblick zur Veranstaltung finden Sie auch unter: https://www.carbon-composites.eu/de/


 
LINKS     © 2019 stfi e.v. chemnitz