ForschungAkkreditierte PrüfstelleKommunikation + TransferZertifizierung
 

STFI auf JEC World in Paris

Von: Thomas Bengel

Bereit für die Messe: ein Teil der STFI-Exponate, die zur JEC World auf dem Stand H5 C80 zu sehen sein werden.

Auf der diesjährigen JEC World in Paris vom 3. bis 5. März präsentiert das STFI neueste Entwicklungen im Bereich faserverstärkter Materialien für den Automobil-, Transport- und Bausektor. Im Mittelpunkt steht hierbei der Einsatz von Rezyklaten in Kombination mit Primärmaterialien für ressourcenschonende Produkteentwicklungen. Weiterhin wird auf der Messe ein Entwurfs- und Herstellungsverfahren für komplexe, dünnwandige Bauwerksgeometrien aus Beton vorgestellt. Neben carbonfaserverstärkten Kunststoffen werden jedoch auch Entwicklungen unter Einbeziehung von Natur- sowie Basaltfasern präsentiert.

Das Institut wird wie im vorigen Jahr als Mitglied der Allianz Textiler Leichtbau (ATL) auf dem Gemeinschaftsstand der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (Halle 5 Stand C 80) ausstellen.

Unsere Wissenschaftler stehen Ihnen vor Ort für Fragen zur Verfügung und und beraten Sie gern zu Ihren individuellen Vorhaben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Die JEC World gilt als weltweit führende Fachmesse der Verbundwerkstoffindustrie und lockte im vergangenen Jahr rund 43.000 Fachbesucher aus 112 Ländern auf das Messegelände Parc des Expositions de Paris Nord Villepinte.

 

UPDATE (26.02.2020):

Aufgrund der jüngsten Ereignisse rund um die Ausbreitung des Coronavirus in Europa haben sich die Veranstalter der JEC World in Paris dazu entschlossen, die Messe auf den 12. bis 14. Mai 2020 zu verlegen. Der ursprüngliche Termin vom 3. bis 5. März ist damit abgesagt.


 
LINKS     © 2020 stfi e.v. chemnitz