Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Zum Inhalt springen

Von der Idee zum Transfer

Seminare
14.09.2021 - 15.09.2021
Ort: Chemnitz

Seminar PSA 2-2021


Seminarinhalt

Als umfangreiches Schulungspaket aus Theorie und Praxis vermittelt Ihnen das Seminar PSA ausführliche Informationen und fachbezogenes Know-how über alle wesentlichen Typen von Schutzkleidung. Neben allgemeinen Anforderungen werden alle die genannten Anforderungsnormen ausführlich vorgestellt. Dabei erörtern wir ausgehend von Fallbeispielen gern auch Ihre spezifischen Fragen und Problemstellungen. Der zweite Tag bietet Ihnen spannende Einblicke in unsere Labore. In Demonstrationen verschiedener Prüfverfahren erleben Sie die Schutzwirkung von Textilien bei Einwirkung von Flammen, Metallspritzern oder Chemikalien hautnah.

  • Allgemeine Anforderungen an Persönliche Schutzausrüstung EN ISO 13688
  • Hitze- und Schweißer- und Flammschutzkleidung EN ISO 11611, EN ISO 11612, EN ISO 14116
  • Warn- und Wetterschutzkleidung EN ISO 20471, EN 343, EN 14058
  • Chemikalienschutz EN 13034
  • Elektrostatische Schutzkleidung EN 1149-Serie
  • Störlichtbogen-Schutzkleidung IEC 61482-Serie


Das Seminar PSA richtet sich an Konfektionäre, Zulieferer, den Textilservice und Sicherheitsfachkräfte, die umfassendes Wissen zu Gesetzen und Richtlinien sowie zu Inhalten und Anforderungen der Schutzkleidungsnormen benötigen.
 

Organisation

Termin 14.-15. September 2021
Zeitplan 1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 13:00 Uhr
Ort Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V.
Annaberger Straße 240
09125 Chemnitz
Teilnahmegebühr 690 EUR (zzgl. MwSt.)
Sonstiges Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.



Anmeldung zum Seminar Persönliche Schutzausrüstung

Ihre Anmeldung
Digitale Rechnung

Sollten Sie diese Option wählen, so tragen Sie bitte hier die E-Mail-Adresse für die digitale Rechnung ein.

Hinweise zur Zahlung

Zahlen Sie bitte bei Rechnungserhalt unter Angabe von Rechnungsnummer, Teilnehmername und Firma. Bei Rücktritt von der Anmeldung bis 30 Kalendertage vor dem Veranstaltungsbeginn fallen keine Stornokosten an. Bei Rücktritt zwischen 29 und 14 Kalendertage werden 50% der Teilnahmegebühr und bei Rücktritt ab weniger als 14 Kalendertage werden 100% der Teilnahmegebühr zur Abdeckung der allgemeinen Verwaltungskosten einbehalten. Unabhängig davon besteht die Möglichkeit, die Anmeldung auf eine andere Person zu übertragen.

Persönliche Daten
Ihre Kontaktdaten
Bitte die gesamte URL angeben (z. B. https://www.stfi.de).
Hinweise zur Anmeldung

Die Anmeldungen müssen personalisiert sein. Melden Sie daher bitte jeden Teilnehmer separat an.

Datenschutz
AGB