Zum Inhalt springen

Von der Idee zum Transfer

Funktionalisierung/Chemische Analytik

Verfahren, Technologien, Produkte

Maßgeschneiderte Eigenschaften technischer Textilien werden durch Oberflächenfunktionalisierung (Ausrüstung, Beschichtung, Funktionsdruck und Laserstrukturierung) und Verbundherstellung erzeugt. Im Zusammenspiel von Material, Struktur und Verfahren sowie Ökologie und textilchemischer Analytik wird anwendungsorientiert an neuen Produkten gearbeitet.
Ziele sind hierbei außerordentliche Produkteigenschaften und die Entwicklung neuer innovativer Verfahren zur Herstellung dieser Produkte unter Einsparung von Ressourcen wie Energie, Wasser und Material. In Zusammenarbeit mit dem Forschungs- und Versuchsfeld „Textilfabrik der Zukunft“ werden diese Verfahren im Sinne einer kompletten Wertschöpfungskette weiter entwickelt.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Dr.-Ing.
Frank Siegel
Leiter Funktionalisierung/
Chem. Analytik

Tel.: +49 371 5274-265

 

 

Funktionelle Ausrüstungen und Beschichtungen

  • Direkt- / Transferbeschichtungen (Luft-, Walzenrakel)
  • Foulard
  • Minimalauftragsverfahren (Reverse Roll Coating, Breitschlitzdüse)
  • Schaumbeschichtung  

 

 

Ihre Ansprechpartner

Dr.-Ing. Frank Siegel
+49 371 5274-265
E-Mail


Dr. rer. nat. Marén Gültner
+49 371 5274-249
E-Mail
 

Dr. rer. nat. Ralf Lungwitz
+49 371 5274-248
E-Mail


Tobias Richter, M. Sc.
+49 371 5274-285
E-Mail
 

 

 

Hotmelt und UV-Vernetzung

  • Hotmeltcompoundierung
  • Walzenantrag (Vollfläche, Rasterpunkte)
  • Extrusionsbeschichtung (Breitschlitzdüse)
  • UV-Vernetzung (365 nm, 395 nm und Fe-dotiertem Hg-Mitteldruckstrahler

 

 

Ihr Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Ralf Lungwitz
+49 371 5274-248
E-Mail
 

 

 

Funktionsdruck

  • Siebdruck
  • 3D-Materialauftrag
  • Mikroventildruck
  • Inkjet
  • Strukturentwicklung 2D und 3D

 

 

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Sarah Lysann Zedler
+49 371 5274-266
E-Mail


Tobias Richter, M. Sc.
+49 371 5274-285
E-Mail
 

Dr. rer. nat. Marén Gültner
+49 371 5274-249
E-Mail


Dr.-Ing. Frank Siegel
+49 371 5274-265
E-Mail

 

 

 

 

Laser

  • UV-Laser (355 nm)          
  • IR-Laser (10,6 µm)           
  • Schneiden, Strukturieren, Reinigen           
  • Prüfverfahren ggü. Laserstrahlung

 

 

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH)
Dirk Wenzel

+49 371 5274-238
E-Mail
 

 

 

 

 

 

Textilverbunde

  • Thermoplastische Klebstoffe
  • Dispersionsklebstoffe
  • Klebstofffrei
  • Verbundkonstruktion von Extremtextilien und Persönlicher Schutzausrüstung
  • Kunstleder

 

 

Ihre Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Marén Gültner
+49 371 5274-249
E-Mail


Dr. rer. nat. Ralf Lungwitz
+49 371 5274-248
E-Mail
 

 

 

 

 

Ökologie & Umweltschutz

  • Materialentwicklung auf Basis biobasierter Rohstoffe
  • Einsatz von Enzymen und Proteinen im Textilverbund
  • Freisetzung faserbürtiger Mikroplastik
  • Umweltanalytik, instrumentelle Schadstoffanalytik, mikrobiologische Prüfung

 

 

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Marco Sallat
+49 371 5274-167
E-Mail


Dr. rer. nat. Antje Melzer
+49 371 5274-210
E-Mail
 

Dr. rer. nat. Katja Trommler
+49 371 5274-173
E-Mail


 

 

 

Material und Materialcharakterisierung

  • Dispergierung           
  • Hotmelt Compoundierung
  • Chemisch-Physikalische Materialcharakterisierung
    (Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC),   Rheologie (Hotmelt und Dispersion),
    Kontaktwinkel und dynamische Oberflächenspannung, Tropfenanalyse für Inkjetdruck)

 

 

Ihre Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Ralf Lungwitz
+49 371 5274-248
E-Mail


Tobias Richter, M. Sc.
+49 371 5274-285
E-Mail
 

Dipl.-Ing. Marco Sallat
+49 371 5274-167
E-Mail


 

 

 

Anwendungsfelder

 

 

Aktuelles aus der Forschung

digiTEX-PRO


09/2018 – 08/2021

Das Ziel dieses F&E-Vorhabens ist es, eine digital ansteuerbare flexible Ausrüstungstechnologie auf Basis von digitalen Verfahren aus der Druck- und Beschichtungsindustrie für die effiziente vollflächige und geometriegesteuerte Ausrüstung von textilen Flächen zu entwickeln. Mit Hilfe dieser Technologie wird es möglich sein mit Ressourcen rücksichtsvoller umzugehen, Umrüstaufwände an Ausrüstungsmaschinen zu reduzieren und kontaktlos Ausrüstungschemikalien präzise auf das Textil aufzubringen. Ein erster Maschinenprototyp wurde auf der ITMA 2019 in Barcelona vom Projektpartner Suchy Textilmaschinenbau GmbH vorgestellt.

 

Ihr Ansprechpartner zum Projekt

Dr.-Ing. Frank Siegel
+49 371 5274-265
Email

show more content 2

Abgeschlossene Projekte

Projekttitel

Laufzeit

Bearbeiter

Multifunktions-3D-Druck

10/2019–03/2022

T. Petzold

UV-Laserbelichtung

10/2019–03/2022

D. Wenzel

3D-KNIT

09/2019–12/2021

M. Gültner

CNC-TEX

08/2019–12/2021

F. Siegel, J. Mählmann

Eco Cut Pro

12/2019–11/2021

M. Gültner

UVfor3D

12/2019–11/2021

R. Lungwitz, S. L. Zedler

digiTEX-PRO

09/2018–11/2021

T. Petzold

Kooperationen & Netzwerke

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden