Zum Inhalt springen

Von der Idee zum Transfer

Technische Web- und

Maschenwaren

 

 

Technische Textilien finden Anwendung in nahezu jedem Bereich unseres Alltags, ob z. B. im Automobil, in der Sport- und Medizinindustrie, im Agrar- und Geotextilbereich, in Schutzausrüstungen sowie weiteren Anwendungsfeldern. Dabei leisten innovative Web- und Maschenwaren einen großen Anteil mit individuell an das Aufgabengebiet angepassten Eigenschaften. Unser kompetentes Team aus Wissenschaftlern und Technikern entwickelt in öffentlich geförderten Projekten aber auch im direkten Auftrag für unsere Partner neue und innovative Lösungen für die gestellten Anforderungen an Technische Web- und Maschenwaren. Beginnend bei der Auswahl geeigneter Materialien sowie Textiltechnologien, über die Entwicklung der Textilen Konstruktion bis hin zur Fertigung von Prototypen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre spannenden Aufgabenstellungen, fachliche Diskussionen sowie eine zielorientierte fachliche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.
Elke Thiele
Leiter Technische Web- & Maschenwaren

Tel.: +49 371 5274-243

Verfahren, Technologien, Produkte

  • Flächenbildung: Weben, Wirken, Stricken
  • Strangbildung: Seilweben, Flechten, Kemafil-Verfahren
  • Funktionalisierung: Sticken (TFP), Weben, Wirken, Stricken

Anlagentechnik

  • Flächenbildung
  • Strangbildung
  • Textilmaschinenkonstruktion

Smart Technical Textiles

  • Integration von Sensorik und Aktorik in Textilien
  • Strukturelle Funktionen in Textilien: auxetische Strukturen
  • Biokompatible Strukturen: Textilien für Umwelt

Prüfung

  • Entwicklung von Prüfverfahren und –maschinen
  • Kombinierte Entwicklung von Technischen Textilien bis zur Prüfung
  • Durchführung von Sonderprüfungen

Funktionalisierung/Chem. Analytik

  • Oberflächenfunktionalisierung
  • Textile Verbundstrukturen & Chemische Analytik
  • Textiltechnologische Integration von Sensorik, Licht, Medienführung

Digitalisierung und Industrie 4.0

  • Maschinen- und Anlagenverkettung
  • CAD-Modellierung von Maschinen und textilen Strukturen
  • Datenanalayse

Textilrecycling

  • Nachhaltige, lebenszyklusoptimierte Textilien
  • Upcycling: Aufwertung recycelter Materialien

Forschungsdienstleistungen

  • Auftragsforschung
  • Beratung zu und Begleitung von geförderten Forschungsvorhaben
  • Beratung zu Produkt-, Maschinen- und Technologieentwicklung

Materialien

  • Fasern und Garne
  • Sensoren und Aktoren
  • Nichttextile Materialien

 

 

Anwendungsfelder

 

 

Aktuelles aus der Forschung

auXteX – Auxetik im Textil

 

07/2019-12/2021

Ziel des Vorhabens auXteX ist es, neuartige Bauweisen mit auxetischen Textilstrukturen zu entwickeln, die verbesserte mechanische Eigenschaftsprofile aufweisen. Die Effizienz von Leichtbaukonsturktionen soll dadurch gesteigert werden.

Ziele:

  • Entwicklung neuer textiler Strukturen unter Nutzung des auxetischen Konstruktionsprinzips (Merkmal des auxetischen Systemverhaltens: Vergrößerung der Querschnitte unter Zugbelastung)
  • Entwicklung neuartiger Bauweisen mit auxetischen Textilstrukturen, die verbesserte mechanische Eigenschaftsprofile aufweisen
  • Kombination von auxetischen Textilstrukturen und Formgedächtnislegierungen
  • Anwendungsmöglichkeiten auxetischer Metamaterialien auf textiler Basis in den Bereichen Betonbau, Holzbau und Schutzbekleidung


Sie haben Fragen?

Ihre Ansprechpartner zum Projekt

Dipl.-Ing. Elke Thiele
+49 371 5274-243
E-Mail

Dipl.-Ing. Corinna Falck
+49 371 5274-252
E-Mail

 

show more content 2

Abgeschlossene Projekte

Projekttitel

Laufzeit

Bearbeiter

Begrünte Fassadenkacheln

04/2016-12/2019

J. Mählmann

Multifunktionelle Composite Faltwerke – MCF

01/2018-12/2019

E. Thiele
C. Falck

TrepTex

11/2017-10/19

M. Braun
H. Metschies

Texmaritim

07/2017-06/2020

F. Weigand

BI:4M – MaNeGs

09/2018-08/2020

J. Mählmann

Hybride Hochleistungsnetzkonstruktionen

10/2017-09/2020

F. Weigand

Kooperationen & Netzwerke


Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden