Zum Inhalt springen

Von der Idee zum Transfer

Forschungsberichte
10.10.2022
Von: Tobias Richter

Multifunktions-3D-Druck auf Textilien

Im Rahmen des Projektes „Multifunktions-3D-Druck auf Textilien“ wurde mithilfe eines 2-Komponenten-Druckkopfes ein 3D-Druckverfahren für Textilien zur Generierung von mindestens drei Funktionsmodifikationen entwickelt. Diese wurden durch eine definierte Einstellung des Mischungsverhältnisses von zwei pastösen Materialien erzeugt. Im Projektverlauf wurden maschinelle und softwaretechnische Modifikationen erreicht, um während des Druckprozesses zwei unterschiedliche pastöse Materialien in unterschiedlichen Verhältnissen zu mischen. Mit Hilfe der entwickelten Funktionsmaterialien wurden verschiedenste Druckmuster mit variablen Mischungsverhältnissen hergestellt.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden