Zum Inhalt springen

Von der Idee zum Transfer

Aktuelle Meldungen

Rückblick: Global Fiber Congress 2022

21.09.2022 Veranstaltungen

Der weltweit größte Faser-Innovationskongress fand dieses Jahr bereits zum 61. Mal im österreichischen Dornbirn statt. Mehr als 200 verschiedene Unternehmen und Institute waren am Kongress vertreten, weit über 500 Teilnehmer aus aller Welt nahmen vom 14. - 16. September 2022 an der Veranstaltung teil. Neben Faserinnovationen, smarte und funktionale Oberflächenmodifikationen standen vor allem Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt.

17. Chemnitzer Textiltechnik-Tagung

28. - 29. September 2022

30.08.2022 Veranstaltungen

Unter dem Motto „Textiltechnik als Schlüsseltechnologie der Zukunft“ lädt das STFI als Mitveranstalter der Chemnitzer Textiltechnik-Tagung am 28. und 29. September 2022 nach Chemnitz ein. Das STFI steuert Vorträge bei unter anderem zu UV-LED-Härtung als nachhaltige Zukunftstechnologie sowie Naturfasern als nachwachsende Rohstoffe für den Bau. Gemeinsam mit dem Projektpartner AMC Analytik und Messtechnik GmbH stellt das STFI ein cyber-physisches System für die smarte Fertigung rezyklierter Hochleistungsfasern vor. Außerdem betreut das STFI die Moderation im Themenkomplex „Ressourceneffiziente und nachhaltige Prozesse“.

Textilkünstlerinnen zeigen Installationen auf der IBUG 2022

23.08.2022 Allgemein

Am Freitag, den 26.8.2022, öffnet die IBUG 2022, die Industriebrachenumgestaltung, ihre Tore für das erste der insgesamt zwei Festivalwochenenden. Dabei soll die ehemalige Buntpapierfabrik in Flöha nach 2021 noch einmal Austragungsort und Leinwand für regionale wie internationale Künstler werden. Bereits im vergangenen Jahr war das Festival für urbane Kunst in der verlassenen Fabrik an der Augustusburger Straße zu Gast. Vertreten sind in diesem Jahr unter anderem Madeleine Marquardt und Theresa Kretsch, die eine Installation aus Papier zeigen. Die beiden Künstlerinnen sind Absolventen der weißensee kunsthochschule berlin und haben ihre Abschlussarbeiten am STFI in Chemnitz geschrieben.

HPF-Garnitur

16.08.2022 Forschungsberichte

Verbesserte Qualität für Vliesstoffe aus Hochleistungsfasern bei längerer Standzeit durch optimierte Krempelgarnituren und angepasste Online-Überwachung sowie Integration der Prüfverfahren in die Prozesskette und Entwicklung der Industriell umsetzbaren optimierten Verarbeitung

Im Rahmen des futureTex-Projektes „HPF-Garnitur“ (Förderkennzeichen 03ZZ0635B) wurde ein digitales Monitoringsystem entwickelt, welches den Verschleiß von Krempelgarnituren erfasst. Im Sinne von Industrie 4.0 ist hierdurch eine wartungsoptimierte Prozessführung möglich, so dass die Notwendigkeit des bevorstehenden Garniturwechsels zunächst online überprüft werden kann.

Austausch und Kooperation im KI-Hub Sachsen-Thüringen

10.08.2022 Forschung

Methoden der Datenanalyse und künstliche Intelligenz (KI) haben ein großes Innovationspotenzial, welches für Unternehmen nutzbar werden soll, insbesondere auch für kleine und mittelständische Betriebe. Im Rahmen der Arbeit des KI-Hub Sachsen-Thüringen haben sich die Partner gemeinsam das Ziel gesetzt, die Innovationsfähigkeit von Unternehmen durch den Austausch zwischen Theorie und Praxis zu fördern. Zu den Partnern gehören aktuell u. a. das Mittelstand-Digital Zentrum Chemnitz, das Mittelstand-Digital Zentrum Ilmenau, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt und das Center for Scalable Data Analytics and Artificial Intelligence (ScaDS.AI).

Fassadenplatte mit strukturierter Oberfläche

05.08.2022 Forschungsberichte

Fassaden nehmen aufgrund ihrer vielfältigen Funktion und einnehmenden Flächen in urbanen Ballungsräumen eine besondere Rolle in Bezug auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ein. Das Forschungsvorhaben des Projektes zielte darauf ab, Fassadenplatten zu entwickeln, die durch die additive Fertigung sehr flexibel den ästhetischen und materialtechnischen Anforderungen gerecht werden und darüber hinaus durch die Funktionalisierung der Oberfläche zur Reduzierung der NOx-Gehalte beiträgt.

Techtextil Innovation Award für biobasierten Hygienevliesstoff

04.08.2022 Forschung

Auf der diesjährigen Techtextil wurde Patrick Engel vom Kompetenzzentrum Vliesstoffe und seinen Kollegen der Techtextil Innovation Award in der Kategorie „New Concept“ verliehen. In Kooperation mit Kelheim Fibres GmbH und der Sumo GmbH erhielt er die Auszeichnung für die Entwicklung eines biobasierten Hygienevliesstoffs – ein gutes Beispiel dafür, wie Forschung und Industrie durch Zusammenarbeit im Open Innovation Ansatz neue Wege der Nachhaltigkeit beschreiten.

Zu Besuch im SOS-Kinderdorf Sachsen in Zwickau

Spendenurkunde überreicht

27.07.2022 Allgemein

Das SOS-Kinderdorf in Zwickau lag uns auch im Jubiläumsjahr 2022 wieder am Herzen. Statt ein Meer von Blumen haben wir uns gewünscht, dass unsere Jubiläumsgäste und Gratulanten dem SOS-Kinderdorf in Zwickau eine Spende zukommen lassen. Der gesammelte Betrag macht uns sprachlos und glücklich zugleich. Am 20. Juli 2022 besuchten Frau Dr. Illing-Günther, Geschäftsführender Direktor, sowie Berit Lenk und Kareen Pfab vom Team Öffentlichkeitsarbeit das Kinderdorf und überreichten eine Spendenurkunde über 6.930 €. Die Spendenurkunde nahmen Susann Pohle, Einrichtungsleitung des Kinderdorfes, und Berthold Grenz entgegen. Die Gelder kommen der Forscherstation sowie dem Kinderdorf-eigenen Bienenprojekt zugute.

MC4-Konsortium ruft zu Umfrage auf

Abfallcharakterisierung von Carbon- und Glasfasern

07.07.2022 Forschung

Das Projekt-Konsortium MC4 ruft die Carbon- und Glasfaserverarbeitende Branche auf, an einer Umfrage zur Abfallcharakterisierung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten teilzunehmen. Das EU-Projekt MC4 – “Multi-level Circular Process Chain for Carbon and Glass Fibre Composites” startete im April 2022. Das Projekt untersucht zirkuläre Ansätze für die Wiederverwendung von Verbundwerkstoffen aus Carbon- und Glasfasern. Es entwickelt Prozesstechnologien und Qualitätssicherungsmethoden, die ein wirtschaftliches Recycling von Carbon- und Glasfaserbauteilen ermöglichen.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden