Zum Inhalt springen
Faszination Textil

Aktuelle Meldungen

Zweites Akademiefrühstück am STFI

Erfolgreiche Neuauflage zum Thema Fachkräftequalifizierung und -weiterbildung

16.05.2024Allgemein

Das STFI lud am 14. Mai 2024 mit dem zweiten Akademiefrühstück zu einem offenen Branchenaustausch rund um die Themen Fachkräftegewinnung und -qualifizierung ein. Das STFI-Akademiefrühstück brachte erneut Textilunternehmer, sowohl die Agentur für Arbeit als auch die Industrie und Handelskammer sowie Trainer der STFI-Akademie an einen reichhaltig gedeckten Frühstückstisch zusammen. 45 Teilnehmer folgten der Einladung nach Chemnitz.

Rückblick Techtextil 2024

30.04.2024Veranstaltungen

Unter dem Leitspruch „Shifting the Limits” fanden vom 23. bis zum 26. April 2024 die Techtextil und Texprocess auf dem Messegelände in Frankfurt am Main statt. 38 000 Besucher informierten sich auf dem bedeutendsten internationalen Marktplatz der Branche über Produktinnovationen entlang der textilen Wertschöpfungskette. Das STFI präsentierte unter seinen neuen Slogen „Faszination Textil“ Ergebnisse und Demonstratoren, welche aus der Forschungs- und Entwicklungsarbeit für textile High-End-Produkte und -lösungen von morgen resultieren.

Techtextil 2024

Das STFI präsentiert faszinierende Highlights der Textilforschung vom 23. bis 26. April 2024 auf der Techtextil in Frankfurt am Main

20.03.2024Veranstaltungen

Das Sächsische Textilforschungsinstitut e.V. (STFI) präsentiert auf der Techtextil 2024 faszinierende, textile Highendprodukte und -lösungen von morgen. Die Highlights aus aktuellen Forschungsergebnissen und Innovationen gewähren Einblick in die Digitalisierung der Textilproduktion, zeigen Anwendungen für 3D-Druck und Smart Technical Textiles und liefern neben Beispielen für besonders nachhaltig konstruierte Produkte auch innovative Ansätze für Schutz- und Medizintextilien.

Würdigung sächsischer Industrieforschung

Zwei anwendungsorientierte Forschungsprojekte gehören zu den Finalisten im Wettbewerb um den Landesbaupreis 2024

11.03.2024Allgemein

Im Rennen um den sächsischen Landespreis „Baupraxis der Zukunft – nachhaltig, innovativ, zirkulär“ gehören zu den zehn Finalisten zwei Entwicklungen, die aus sächsischen Industrieforschungsprojekten erwachsen sind. Zum einen überzeugte das Holz-Textil-Faltwerk die Jury als innovatives Raumkonzept für modulares Arbeiten und Wohnen. Zum anderen fand die Jury Gefallen an einem Hybridbauteil für Holz-Beton-Verbunddecken, bei dem ein biobasiertes Hanffaserkunststofflaminat als Balkenverstärkung größere Spannweiten ermöglicht. Beide Projekte wurden am 8. März 2024 zur Preisverleihung im Rahmen der Baumesse HAUS in Dresden mit einer undotierten Anerkennung gewürdigt.

JEC World – Internationale Leitmesse für Leichtbau

Das STFI präsentiert Leichtbauneuheiten vom 5. bis 7. März 2024 auf der JEC World in Paris

22.02.2024Veranstaltungen

Auf der diesjährigen JEC World zeigt das STFI Highlights aus dem Carbonfaserrecycling sowie einen neuen Ansatz von hanfbasierten Bastfasern, die als Bewehrung im Leichtbau vielversprechende Eigenschaften mitbringen. Besuchen Sie uns am Gemeinschaftsstand der Wirtschaftsförderung Sachsen und kommen Sie mit unserem Team aus Leichtbauexperten ins Gespräch.

JEC Innovation Award 2024

Grünes Snowboard made in Saxony in Paris ausgezeichnet

12.02.2024Allgemein

Grüne Snowboards aus dem Hause silbaerg verbinden Naturfasern mit hauseigenen Rezyklaten und passen sich extrem flexibel an verschiedene Fahrsituationen an. Die Firma silbaerg aus Chemnitz stellt seit 2011 hochwertige Snowboards her, die mittels der patentierten A.L.D.tech® gefertigt werden. Die jüngste Produktlinie der grünen Snowboards wurden nun in Paris mit dem JEC Innovation Award 2024 ausgezeichnet.

HaTeBe

Modellierung der Hafteigenschaften zwischen Textil und Beschichtung durch Korrelation von Garnparametern unter dem Aspekt der Rohstoff- und Energieeffizienz

16.01.2024Forschungsberichte

Motivation für das Projekt HaTeBe war die Untersuchung einer vereinfachten Analyse der Haftungsphänomene und der mechanischen Eigenschaften eines Garns mit Beschichtung als Grundlage zur Bewertung des Verhaltens des finalen Materialverbunds. Dazu sollte das Einzelgarn beschichtet und daraus vergleichend Rückschlüsse auf das Beschichtungsverhalten des aus diesem Garn hergestellten Gewebes gezogen werden.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaNutzeridentifizierung2 Jahre
_gidNutzeridentifizierung1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
_ga_CONTAINER-I:fearfulcSitzungsidentifizierungEnde der Sitzung
_gac_gb_CONTAINER-I:fearfulcEnthält Informationen zu Kampagnen und wird dann von Google Ads ausgelesen
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung